Der auf dieser Seite angebotene Service steht bis auf Weiteres nicht zur Verfügung. Anfragen werden nicht bearbeitet.
Der auf dieser Seite angebotene Service steht bis auf Weiteres nicht zur Verfügung. Anfragen werden nicht bearbeitet.

Tübingen/Rottenburg – MacBook Pro (15 Zoll, 2016)
Fehler: Nach einem Update lässt sich MacBook 2016 plötzlich nicht mehr Booten. Der Ladebalken bleibt bei ca. 2/3 stehen. Es müssen wichtige Daten gerettet werden.
Lösung: MacBook Pro auf physische und logische Schäden geprüft. Keine Hardwareschäden, das Dateisystem ist beschädigt. Datenrettung der gewünschten Daten durchgeführt und auf USB-Festplatte des Kunden übertragen. SSD des Macs neu formatiert, Mac OS X Mojave neu installiert. Geräte gereinigt. Schlusstest durchgeführt.

About the author