Jetzt Termin anfragen: info@pcdoc-tuebingen.de

Wasserschaden Reparatur

"Das passiert mir nicht nochmal!"
Für Sie vermutlich einmalig, für uns tägliche Routine.

Wasser- und Flüssigkeitsschäden

Eine kleine Unachtsamkeit und schon ist es passiert. Das Glas Wasser, Saft, Cola, Wein, Kaffee oder Tee haben sich über die ganzen Tastatur verteilt.

PCDOC-Tübingen reinigt Ihr Gerät nach Flüssigkeitsschäden chemisch/physisch.

Zuvor gilt es aber einen kühlen Kopf zu bewahren und die folgenden Sofortmaßnahmen einzuleiten.

Das sollten Sie jetzt tun:

Sofortmaßnahmen bei Wasserschäden

  • Netzteil vom Notebook entfernen
  • Gerät ausschalten
  • Akku entfernen, sofern möglichDer Akku ist fest verbaut? Umso wichtiger ist es das Gerät schnell zum Service zu bringen!
  • Flüssigkeit auftupfenGerät ggf. schnell umdrehen, um Flüssigkeit abfließen zu lassen
  • Gerät zur Reinigung bringen
Besser nicht:

Das sollten Sie auf keinen Fall tun

  • Notebook o. MacBook weiter benutzenAuch wenig Flüssigkeit fließt durch Ritzen in das Gerät, wo es über kurz oder lang zu irreparablen Kurzschlüssen führen kann.
  • Laptop weiter mit dem Netzteil laden, Akku im Gerät belassenWo kein Strom, da kein Kurzschluss!
  • Computer versuchen nach Trocknung zu startenAuch wenn Sie das Gerät mehrere Tage getrocknet haben, bleiben auf den Leiterbauteilen Korrosionsreste die Kurzschlüsse verursachen zurück.
  • Heiß föhnenDie Gerätebauteile sollten keiner extremen Hitze ausgesetzt werden.

Die Chancen stehen gut

Erfolgreiche
Reinigungen

Alle Punkte beherzigt?

Dann können Sie Ihr Gerät jetzt zur Reinigung anmelden!